Präsenzreihe

Implementierung der Active Directory Federation Services

In diesem ADFS Seminar werden dem Kursteilnehmer die Installations- und Konfigurationskenntnisse für die ADFS vermittelt.

Fortgeschritten Deutsch

auf Anfrage

ausgebucht

Beschreibung

Claims-basierte Identitäten

  • Identitäts-Metasystem
  • Vorteile von Claims-basierter Identitäten
  • Entwicklung von Active Directory Federation Services (AD FS)
  • Anwendungsfälle für AD FS
  • AD FS und Claims-basierte Terminologie

Claims Rule Language

  • Überblick: Claims Pipeline, Claims Engine
  • Grundlagen der Claims Rule Language

Active Directory Federation Services Voraussetzungen

  • Anforderungen an Windows
  • Active Directory Service
  • Active Directory Lightweight Directory Services
  • Internet Information Services
  • Web Services, Standards und Interoperabilität
  • Schlüsselattribute eines Verzeichnisdienstes

Active Directory Federation Services Komponenten

  • Serverrolle Federation
  • Serverrolle Federation Server Proxy
  • Claims-Arten, Endpunkte und Attribute
  • AD FS administrieren
  • Windows Identity Foundation (WIF)
  • AD FS-Sicherheit

Public Key Infrastructure (PKI)

  • Grundlagen
  • Erläuterung der Verschlüsselung
  • PKI-Design
  • Zertifikatsdienste: Installation und Konfiguration

Claims-basierte Authentifizierung in einer einzelnen Organisation

  • Zertifikatsanforderungen für AD FS
  • PKI-Zertifikatsmanagement für AD FS

Claims-basierte Authentifizierung in einem Business-to-Business-Verbund

  • AD FS in einer föderierten Umgebung einbinden
  • Claims Provider Trust
  • Home Realm Discovery
  • Claims über Unternehmensgrenzen verwalten

Erweiterte AD FS-Bereitstellungsszenarien

  • Federation Server Proxy implementieren
  • Hochverfügbarkeitsplanung
  • Zusätzliche AD FS-Konfigurationsszenarien
  • AD FS und SAML-Interoperabilität

Troubleshooting

  • Auditing konfigurieren
  • AD FS-Troubleshooting
  • Tracing des AD FS-Traffic

Ziel

In diesem Active Directory Federation Services Seminar werden dem Kursteilnehmer die Installations- und Konfigurationskenntnisse für die Active Directory Federation Services vermittelt. Am Ende des Seminars können die Schulungsteilnehmer eine AD FS-Umgebung und eine Public Key Infrastruktur planen und entwerfen und die AD FS Komponenten einsetzen. Weiterhin sind Sie über die Claims-basierte Authentifizierung, die Claims Rule Language und die erweiterten Bereitstellungszenarien informiert und können Troubleshootings durchführen.

Anforderungen an die Teilnehmer

Grundlegende Erfahrung mit der Objekterstellung im Active Directory, Grundkenntnisse im Bereich Serverhardware, Networking, Netzwerkbetriebssysteme und Kenntnisse über Best Practices im Bereich Security. Darüberhinaus sollten Sie für dieses Training über ein Grundverständnis der Backup und Recovery-Konzepte in einer Windows Server-Umgebung verfügen. Grundlegende Kenntnisse über das Active Directory werden für diese Schulung zudem erwartet.

Teilnehmer

Diese Schulung richtet sich an Netzwerk-Administratoren und IT-Professionals für AD FS.


Das könnte Dich auch interessieren

Problem melden


Danke

für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir setzen uns umgehend mit dem Anbieter in Verbindung und werden in Kürze neue Termine anbieten.
Spätestens in 14 Tagen werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Solange finden Sie das Produkt in Ihrer Wunschliste wieder.