Präsenzreihe

Microsoft Windows Server 2022 / 2019 / 2016 Netzwerkadministration

Lernen Sie in diesem Training fundiertes Netzwerkwissen zu Windows Server 2022 / 2019 / 2016. Erfahren Sie Wichtiges zu IP, Remote Access und Software Defined Networking.

Überblick Deutsch

2.421,65 €

inkl. MwSt

2.035,00 € netto

Bereits in der Warteliste Der Termin ist ausgebucht

Beschreibung

IPv4-Netzwerke im MS Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-IPv4-Netzwerk planen
-IPv4-Host konfigurieren
-IPv4-Netzwerk verwalten
Dynamic Host Configuration Protocol im Server 2022 / 2019 / 2016
-DHCP-Serverrolle
-DHCP bereitstellen
-DHCP verwalten
IPv6-Netzwerke im Microsoft Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-IPv6-Grundlagen
-IPv6-Host konfigurieren
-IPv4 und IPv6 gleichzeitig nutzen
-Umsteigen von IPv4 auf IPv6
Domain Name System im Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-DNS-Server installieren und konfigurieren
-DNS-Zonen konfigurieren
-DNS in Active Directory Domain Services integrieren
IP Adress Management im Server 2022 / 2019 / 2016
-Grundlagen von IPAM
-IPAM bereitstellen
-IP-Adressen mit IPAM verwalten
Remote Access im Microsoft Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-Grundlagen Remote Access
-Web Application Proxy implementieren
DirectAccess bzw. Always On VPN im Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-Grundlagen von DirectAccess bzw. Always On VPN
-DirectAccess bzw. Always On VPN implementieren
-Verwalten der Remotezugriffe
Virtual Private Networks im Microsoft Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-VPN planen
-VPN implementieren
Netzwerke in Zweigstellen
-Netzwerkfunktionen für Zweigstellen im Überblick
-DFS für Zweigstellen implementieren
-BranchCache implementieren
Erweiterte Netzwerkfunktionen im Windows Server 2022 / 2019 / 2016
-High-Performance-Netzwerkfunktionen
-Hyper-V-Netzwerkfunktionen konfigurieren
Software Defined Networking implementieren
-Grundlagen von SDN
-Netzwerkvirtualisierung implementieren
-Netzwerk-Controller implementieren

Ziel

Neben einem fundierten Wissen über die TCP/IP-Theorie werden in diesem Seminar alle Standardwerkzeuge zur besseren Verwaltung von Netzwerken bis hin zum Aufbau von Internetdomänen am Beispiel von Windows Server 2022 / 2019 / 2016 erläutert. Ebenfalls behandelt werden in diesem Kurs die neuen Möglichkeiten durch die Einführung von TCP/IP Version 6 (IPv6).

Nach diesem Seminar sind die Kursteilnehmenden in der Lage, IPv4/6-Netzwerke zu planen und zu implementieren. Darüber hinaus können Sie ein DNS, DirectAccess und VPNs implementieren. Erweiterte Netzwerkfunktionen können die Schulungsteilnehmenden nach diesem Seminar ebenfalls konfigurieren.

Anforderungen an die Teilnehmer

Grundlegende Administrationskenntnisse sind vorteilhaft.

Teilnehmer

Windows Server Administratoren, Netzwerkadministratoren, Systembetreuer und Mitarbeiter des Benutzerservices

Anstehende Termine

Durchführungsort

allskills Training
Kastanienallee 53
10119 Berlin
in Deutschland

Anbieter

Dozent allskills Training

Freie Plätze

8

Trainingsdauer

Datum

Titel

12.09.22 09:00 - 09:00

Tag 1

13.09.22 09:00 - 09:00

Tag 2

14.09.22 09:00 - 09:00

Tag 3

15.09.22 09:00 - 09:00

Tag 4

16.09.22 09:00 - 09:00

Tag 5


Das könnte Dich auch interessieren

Problem melden


Danke

für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir setzen uns umgehend mit dem Anbieter in Verbindung und werden in Kürze neue Termine anbieten.
Spätestens in 14 Tagen werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Solange finden Sie das Produkt in Ihrer Wunschliste wieder.