Kurs

Interkulturelles Training Indien

Das interkulturelle Indien-Training vermittelt eine gute Basis, die dazu befähigt in gelungener Zusammenarbeit mit indischen Kolleg_innen gemeinsame Ziele zu erreichen.

Grundlagen 2:00 Std. Deutsch

1.535,10 €

inkl. MwSt

1.290,00 € netto

Sie sind bereits auf der Warteliste Der Termin ist ausgebucht

Beschreibung

Die häufigsten Probleme von denen deutsche Unternehmer_innen mit Engagement in Indien berichten, sind: Die Inder_innen sind unpünktlich, arbeiten nicht zielstrebig, liefern nicht, was sie versprochen haben, arbeiten unselbständig, brauchen genaue Anweisungen und sagen öfter „no problem“, obwohl die Realität anderes zeigt.

Und was denken Inder_innen, wenn sie mit Deutschen zusammen gearbeitet haben? Die Deutschen seien ungeduldig und unflexibel, übten viel Druck aus und hätten darüber hinaus keine Zeit und wenig Interesse an persönlichen Beziehungen. Ihr Kommunikationsstil sei äußerst kritisch und direkt.

Wie gelingt eine gute Basis, die dazu befähigt in gelungener Zusammenarbeit gemeinsame Ziele zu erreichen?

Unser Interkulturelles Indien-Training beschäftigt sich mit folgenden Themen:

• Kühe, Kaste, Karma: Indische Kultur und moderne Werte
• Indische Geschäftskultur: Rolle der Führung, Bedeutung der Hierarchie, Mitarbeiter_innenmotivation, Delegieren und Follow-ups, Umgang mit Feedback, Kritik und Konfliktmanagement
• Indische Kommunikation verstehen: wann ist ein „ja“ eigentlich ein „nein“, Beziehungen und  Vertrauen aufbauen
• Tipps vor Ort für Geschäftsreisen: Besprechungen, Präsentationen, Geschäftsessen, Gesundheit und Sicherheit
• Strategien und neue Perspektiven für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

Methoden

• Interaktiv lernen mit allen Sinnen
• Praxisbeispiele unterstützt durch Theorie
• Fallstudien sowie Partner- und Gruppenübungen
• Bilder und kurze Videos

Ziel

• Kulturelle Barrieren im Geschäftsleben erkennen, verstehen und als Chance nutzen
• Mehr Vertrauen in eigene Handlungsmöglichkeiten gewinnen
• Die Kommunikation mit indischen Kolleg_innen und Kund_innen verbessern
• Mehr Erfolg in der Zusammenarbeit, gemeinsame Ziele erreichen

Anforderungen an die Teilnehmer

Für das Interkulturelle Training Indien werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Teilnehmer

Das interkulturelle Training Indien richtet sich an alle Mitarbeiter_innen sowie Fach- und Führungskräfte, die mit indischen Kolleg_innen, Geschäftspartner_innen und Kund_innen vor Ort oder virtuell zusammenarbeiten. Zudem sind die Kurse für alle Interessent:innen, ob Privatperson, Mitarbeiter_innen eines Unternehmens o.Ä. – offen und buchbar. 

Über den Anbieter

Tina Patel Profil anschauen

Tina Patel

Tinas persönlicher Weg ist gekennzeichnet durch intensive Erfahrungen in den drei sehr unterschiedlichen Kulturen: Indien, USA und Deutschland. Dabei hat sie gelernt, dass die Kommunikation mit anderen Nationalitäten eine Vielzahl von kulturellen Herausforderungen, aber auch Vorteilen mit sich bringt. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Firmen und Institutionen zu unterstützen, die international tätig sind, die interkulturellen Barrieren im Geschäft zu identifizieren, zu verstehen und als Chance zu begreifen. Tina Patel spricht die Sprachen Englisch, Deutsch, Gujarati und Hindi.


Das könnte Dich auch interessieren

Problem melden


Danke

für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir setzen uns umgehend mit dem Anbieter in Verbindung und werden in Kürze neue Termine anbieten.
Spätestens in 14 Tagen werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Solange finden Sie das Produkt in Ihrer Wunschliste wieder.