Course

Interkulturelles Training Mittel- und Osteuropa

Das Mittel- und Osteuropa- Training vermittelt eine Optimierung der Kommunikation und der interkulturellen Kompetenz mit mittel- und osteuropäischen Kolleg_innen.

Basic 2:00 hrs. German

1.535,10 €

incl. VAT

1.290,00 € (net)

You are already on the waiting list The appointment is fully booked

Description

Der ehemalige Ostblock umfasste in Europa 7 Länder mit mehr als 400 Millionen Einwohner_innen. Nach der Wende 1989 sind daraus 21 Staaten entstanden. Diese haben eine unterschiedliche politische und wirtschaftliche Entwicklung hinter sich gebracht, aber eines haben Sie alle gemeinsam: Ihre Märkte bieten ein großes Potenzial für deutsche Unternehmen. Die niedrigen Arbeitskosten und die günstigen Steuersätze sind gute Voraussetzungen für den Geschäftserfolg. Neben den wirtschaftlichen Faktoren spielen Kenntnisse über die Landeskultur eine sehr wichtige Rolle für das Gelingen des unternehmerischen Vorhabens.

Unser interkulturelles Training zu Mittel- und Osteuropa beschäftigt sich je nach Bedarf mit folgenden Themen:

  • Mittel- und Osteuropa – Länderlexikon
  • Wahrnehmung von Eingenem und Fremdem
  • Kultur und Kulturstandards
  • Kommunikation und Kommunikationsstile

Geschäftskultur

  • Vorbereitung und Verlauf von Besprechungen
  • Selbst- und Firmenpräsentationen
  • Verhandlungsstrategien
  • Vertrauensaufbau
  • Konfliktvermeidung
  • Führungsstil und Motivation von Mitarbeiter_innen
  • Business Etikette

Erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit

Methoden

  •  Vortrag
  •  PowerPoint-Präsentation
  •  Videoanalyse
  •  interaktive Übungen
  •  Fallstudien 
  •  Einzel- und Gruppenarbeit
  •  Diskussionen

Aim

Sie lernen die Länder hinter dem „Eisernen Vorhang“ und ihre kulturellen Besonderheiten kennen und bekommen wichtige Hinweise, wie Sie in Mittel- und Osteuropa effektiv werben, führen, präsentieren, besprechen und verhandeln. Die praktischen Beispiele und interaktiven Übungen geben Ihnen die Möglichkeit, das Gelernte sofort anzuwenden und das erworbene Wissen zu festigen. Sie verbessern die Kommunikation mit ihren mittel- und osteuropäischen Partner_innen und Kolleg_innen, steigern Ihre interkulturelle Kompetenz und sichern dadurch den internationalen Geschäftserfolg Ihres Unternehmens.

Participant requirements

Für das Interkulturelle Training Mittel- und Osteuropa werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Participant

Das Training findet 6h virtuell statt.

Das Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in Mittel- und Osteuropa aktiv sind und mit mittel- und osteuropäischen Kolleg_innen und/oder Geschäftspartner_innen arbeiten. Zudem ist das Training an alle Interessent_innen, ob Privatperson, Mitarbeiter_innen eines Unternehmens o.Ä., offen und buchbar. 


You might also be interested in

Report problem


Thanks

for your interest in this product.

We will get in touch with the provider immediately and will offer new dates shortly.
We will inform you about the new dates in 14 days at the latest.

Until then you will find the product in your wish list.