Kurs

Interkulturelles Training Schweden

Das Schweden-Training vermittelt eine Grundlage für die interkulturelle Sensibilisierung, um die erfolgreiche deutsch-schwedische Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Grundlagen 2:00 Std. Deutsch

1.535,10 €

inkl. MwSt

1.290,00 € netto

Sie sind bereits auf der Warteliste Der Termin ist ausgebucht

Beschreibung

Schweden ist innovativ, mutig und experimentierfreudig. Wussten Sie, dass z.B. Herzschrittmacher, Ultraschall in der Medizin, Reißverschlüsse, der Drei-Punkt-Sicherheitsgurt, aber auch Skype, Spotify und Co. schwedische Erfindungen sind?

Schweden ist Trendsetter und Designavantgardist. Schwedische Designer_innen setzen Maßstäbe auch im Design von Gebrauchsgegenständen – von cleveren Lösungen und überzeugender Qualität.
Schweden ist Vorreiter. In Sachen Umweltschutz, nachhaltiger Produktion, sozialer Verantwortung und bei gleichen Rechten für alle setzt Schweden Standards. Deutschland ist Schwedens wichtigster Handelspartner.

Unser interkulturelles Schweden-Training beschäftigt sich mit folgenden Themen:

  • Kommunikationsstile
  • Verhandlungen und Nachhaltige Entscheidungsfindung
  • Hierarchie und Führung
  • Internationales Projektmanagement
  • Umgang mit Konflikten und Feedback
  • Potenziale und Stärken in der deutsch-schwedischen Zusammenarbeit
  • Überblick über kulturelle, politische, historische und wirtschaftliche Themen

 

Methoden

Visuelle Reise, Kurz-Input, Diskussion, Selbstreflexion, Videomaterial und Praxisbeispiele, Übungen.

 

Praxisbeispiel

Herr Müller wurde frisch als Geschäftsführer einer schwedischen Tochtergesellschaft eingesetzt. Das renommierte deutsche Mutterunternehmen, ein klassischer deutscher „Mittelständler“, ist seit Jahren nicht mit der Performance der schwedischen Gesellschaft zufrieden.

Er wird sehr nett und freundlich von seinen schwedischen Mitarbeiter_innen aufgenommen und nimmt sich Zeit, das Unternehmen kennen zu lernen. Die Meetings beginnen pünktlich, laufen harmonisch und das ganze Unternehmen macht einen hoch modernen, hoch professionellen und innovativen Eindruck.
Gleichwohl scheint seine Kommunikation ins Leere zu laufen. Seine Assistentin arbeitet ihm nicht wie gewünscht zu, seine Führungskräfte setzen die besprochenen Entscheidungen nicht um und vereinbarte Deadlines werden nicht eingehalten. Er fängt an, an der Professionalität der schwedischen Mitarbeiter_innen und an seinen Kompetenzen zu zweifeln…

Ziel

Durch das Training optimieren Sie Ihre Zusammenarbeit mit Schweden:

  • Weniger Reibungsverluste, effizienteres Miteinander
  • Vorbeugen von Missverständnissen und Konflikten
  • Ersparnis von Zeit, Kosten und Nerven
  • Erarbeitung von Potenzialen und deren Nutzen in der deutsch-schwedischen Zusammenarbeit
  • Erwerb von interkulturellen Kompetenzen und Lösungsstrategien zur Bewältigung von kritischen Situationen

Anforderungen an die Teilnehmer

Für das Interkulturelle Training Schweden werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Teilnehmer

Das Training findet 6h virtuell statt.

Das Training richten sich an alle Interessent:innen, ob Privatperson, Mitarbeiter_innen eines Unternehmens o.Ä. – die Trainings sind also für alle Personen offen und buchbar.

Über den Anbieter

Uta Schulz Profil anschauen

Uta Schulz

Uta Schulz studierte Skandinavistik und allgemeine Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Industriebetriebslehre. Die Praxis in deutsch-schwedischen und deutsch-skandinavischen Organisationen zeigte, dass man sich wunderbar missverstehen kann, obwohl man dieselbe Sprache spricht – und das, obwohl die skandinavischen Kollegen so nett und sympathisch waren. Das skandinavische Gesamtbild, die Ähnlichkeiten, Parallelen und Unterschiede ganzheitlich betrachtet, ermöglicht, die Ressourcen in der Zusammenarbeit zu nutzen. Längst arbeitet Uta Schulz nicht nur mit deutsch-skandinavischen Unternehmen zusammen, sondern befähigt Individuen und Organisationen ihre Ziele zu verfolgen und zu erreichen – mit skandinavischem Weitblick und einer Prise skandinavischen Humor.


Das könnte Dich auch interessieren

Problem melden


Danke

für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir setzen uns umgehend mit dem Anbieter in Verbindung und werden in Kürze neue Termine anbieten.
Spätestens in 14 Tagen werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Solange finden Sie das Produkt in Ihrer Wunschliste wieder.