Kursreihe

Elterntrainingskurs für Eltern von Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS

In diesem Kurs wird die Erkrankung ADS/ADHS genauer beleuchtet und Möglichkeiten erarbeitet, wie Eltern sich entlasten und ihre Kinder gut unterstützen können.

Grundlagen Deutsch
quofox Qualitätssiegel

auf Anfrage

ausgebucht

Beschreibung

In diesem Kurs erfahren Eltern von Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS sowohl theoretisches Hintergrundwissen aus den Bereichen "Krankheitsbild" und "Pädagogik". Zudem sollen Werkzeuge und HIlfsmittel erarbeitet werden, mit denen Betroffene stressfreier und leichter durch den Alltag mit ihren Kindern gehen können. Auch die Eltern selbst sollen erlernen, wie wichtig Entspannungstechniken für sie sind.

 

Ziel

Betroffene Eltern sollen befähigt werden, so auf ihre Kinder eingehen zu können, dass sie trotz ihrer Beeinträchtigung ein entspannteres und leichteres Alltagsleben führen können. Zudem werden den Eltern Techniken vermittelt, wie sie sich auch selbst entlasten können.

 

Anforderungen an die Teilnehmer

Es handelt sich um einen Kurs in dem auch aktive Mitarbeit gewünscht ist. Austausch ist möglich, Fragen können gestellt werden.

Es wird Übungen zum Ausprobieren im Alltag geben und Reflektionsmöglichkeiten. Jede Stunde hat einen Inputblock zu einem Thema, der ca. 60 Minuten dauert.

 

Teilnehmer

Der Kurs richtet sich an Menschen, die in ihrem Leben mit Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS zu tun haben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der familiären Situation. Interessierte, LehrerInnen und ErzieherInnen sind auch eingeladen, wobei der Scherpunkt nicht auf der institutionellen Eben liegt.


Das könnte Dich auch interessieren

Problem melden


Danke

für Ihr Interesse an diesem Produkt.

Wir setzen uns umgehend mit dem Anbieter in Verbindung und werden in Kürze neue Termine anbieten.
Spätestens in 14 Tagen werden wir Sie über die neuen Termine informieren.

Solange finden Sie das Produkt in Ihrer Wunschliste wieder.